Metalldreherei Horst Siefert
Marke

Hintergrund und Anforderungen

Das 1965 als Niederlassung der Walter Winkemann KG gegründete und in der Zwischenzeit zur Horst Siefert oHG umfirmierte Unternehmen steht bei der Klein- und Großserienfertigung von Drehteilen mit Fräs- und Bohrapplikationen für das Höchstmaß an Präzision und Qualität. So beliefert die Horst Siefert oHG seit über 50 Jahren zuverlässig Unternehmen aus der Automobilindustrie, dem Sanitär- und Heizungbau, der Elektroindustrie oder auch handwerkliche Betriebe.

Die Darstellung der herausragenden Merkmale der in Hellenhahn im Westerwald gelegenen Produktion war ein zentrales Ziel der Marken-Neuentwicklung. Die darin definierten Gestaltungselemente sollten einen Bezug zu den vom Unternehmen verarbeiteten Materialien herstellen und sich in Form von grundlegenden Formen und Farben in sämtlichen Medien wiederfinden. So beispielsweise auch auf Visitenkarte und Briefpapier. Die neu zu entwickelnde Website sollte die nun nach außen erkennbare Botschaft ebenfalls kommunizieren.

„Aufgrund der aktuellen Fachkräfte-Situation ist uns bewusst, dass wir neue Mitarbeiter nur dann für unser Unternehmen gewinnen können, wenn unser Auftreten modern und mit einem tragfähigem Zukunftskonzept stattfindet. Bei dieser Transformation unseres allgemeinen Erscheinungsbildes hat beege.design von Anfang an begriffen, worauf wir Wert legen und was unser Unternehmen verkörpert – das spiegelt sich ab sofort auch in der Darstellung unserer Marke und auf der Website wider.“

Kundenfoto

Jens Siefert

Geschäftsführung
Horst Siefert oHG